Neues aus den Stadteilen

  • 1
Übersicht Hausaufgaben- und Bewerbungshilfen
Nebenstehend eine Übersicht über kostenlose Unterstützungsangebote bei den Hausaufgaben, beim Lernen und beim Bewerben.
Nachricht vom: 07-12-20
Anzeigen
 
Stadtteilarbeitskreis Südend/Kohlhaus
Der Stadtteilarbeitskreis trifft sich am 9. Dezember 2020 um 15.30 h coronabedingt digital. Schwerpunkt des Austausches werden die Erfahrungen während der Corona-Krise sowie die Planungen für 2021 sein.
Nachricht vom: 20-11-20
Anzeigen
 
Stadtteilarbeitskreis Nordend
Der Stadtteilarbeitskreis wird im Frühjahr in den Stadtteilbeirat im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms "Sozialer Zusammenhalt" (vormals Soziale Stadt) übergeführt. Der Stadtteilbeirat hatte seine konstituierende Sitzung am 5. November 2020. Der Vorstand des Stadteilbeirates wurde schon gewählt.1. Vorsitzende ist Gabriele Melchiors-Leskopf, ihre Stellvertreter sind Reinhard Heidorn und Wilhelm Klüh. Beisitzer sind Ingo Bott und Angelika Reith. Der Stadtteilbeirat trifft sich am 3. Dezember 2020 um 18.00 h im Pfarrsaal St. Joseph in der Amand-Ney-Str. 22.
Nachricht vom: 20-11-20
Anzeigen
 
Arbeitskreis Kinder und Jugendliche im Ostend und Ziehers-Süd
Der Arbeitskreis trifft sich am 2. Dezember 2020 um 18.30 h digital. Schwerpunkt der Beratungen werden die Erfahrungen während der Corona-Krise und die Weiterarbeit im kommenden Jahr 2021 sein.
Nachricht vom: 20-11-20
Anzeigen
 
Angebote im Südend
Die Angebote im Südend im Überblick. Die Farben der Angebote sind den Veranstaltern in der Fußzeile zugeordnet.
Nachricht vom: 20-11-20
Anzeigen
 
Termine der Stadtteilarbeitskreise
Stadtteil Termin Aschenberg 24.11.2020, 18.30 h (digital) Galerie 25.02.2020, 18.00 h Innenstadt 10.12.2020, 18.00 h im Kanzlerpalais oder digital Münsterfeld 23.02.2021, 14.00 h Nordend Konstituierende Sitzung des Stadtteilbeirates wurde auf Anfang 2021 verschoben Ostend/Ziehers-Süd 02.12.2020 18.30 h digital Südend/Kohlhaus 09.12.2020, 15.30 im Vereinsheim Frischauf oder digital Ziehers-Nord 28.01.2021, 16.00 h Ort? digital?
Nachricht vom: 20-11-20
Anzeigen
 
Stadtteilarbeitskreis Aschenberg
Der Stadtteilarbeitskreis Aschenberg wird sich das nächste Mal am 24. November 2020 um 18.30 h digital treffen. Die Akteure werden sich austauschen, wie sie auch in Coronazeiten ihre Angebote aufrechterhalten und die Untergruppe "Imagekampagne" wird über ihre Arbeitsergebnisse berichten.
Nachricht vom: 20-11-20
Anzeigen
 
Stadtteilarbeitskreis Innenstadt
Der Stadtteilarbeitskreis der Innenstadt trifft sich am 10. Dezember 2020 im Kanzlerpalais oder digital - je nach dem aktuellen Stand der Coronaregelungen. Themen werden ein Forschungsprojekt am Osthessencenter, #fuldaleuchtet und ein Austausch über die Arbeit der Akteure unter Coronaauflagen sein.
Nachricht vom: 20-11-20
Anzeigen
 
Angebote in Ziehers-Nord
In regelmäßigen Abständen wird der Stadtteilkalender durch das Stadtteilbüro Ziehers-Nord veröffentlicht. In ihm sind die unterschiedlichsten Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene der verschiedenen Einrichtungen zusammengetragen.
Nachricht vom: 19-11-20
Anzeigen
 
#fuldaleuchtet
Da viele St-Martins-Umzüge dieses Jahr ausfüllen mussten, sollte auf anderem Wege Licht in die Sternenstadt Fulda gebracht werden. In der Woche vom 9.-15.11.2020 leuchteten viele Teelichter, Lichterketten und Kerzen in Fuldas Fenstern und erfreuten nicht nur Kinderherzen. Bei Sparziergängen durch die Nachbarschaft konnten die Lichter entdeckt werden. Fotos von besonders schönen Fenstern wurden unter #fuldaleuchtet in den sozialen Medien geteilt. Somit erstrahlte Fulda auch digital
Nachricht vom: 19-11-20
Anzeigen
 
Stadtteiltreff in neuer Trägerschaft
Beim Forum Münsterfeld (Stadtteil-AK) wird neben aktuellen Berichten aus den Einrichtungen auch die Informationen über den Stadtteiltreff auf der Tagesordnung stehen. Das Forum Münsterfeld trifft sich am 23.02.2021 um 14.00 h vermutlich digital. Im Mittelpunkt der Beratungen steht die Netzwerkarbeit unter den Akteuren. Gemeinsame Aktionen für und mit Bewohner*innen, Beratung und Hilfestellungen werden nach den Bedarfen der Menschen im Quartier angeboten.
Nachricht vom: 02-11-20
Anzeigen
 
Stammtisch muss leider coronabedingt vorerst ausfallen
Am 6. November 2019 gründete sich ein Stammtisch „Lebendige Nachbarschaften“ im Nordend. Das Treffen findet jeweils am 1. Mittwoch im Monat ab 18.30 h statt. Alle interessierte Bewohner*innen des Nordends sind herzlich eingeladen. Voranmeldung nicht erforderlich.
Nachricht vom: 02-11-20
Anzeigen
 
  • 1